Klau SW 3.jpg
Klau HW 2.jpg
Klau HW 1.jpg

KlauPPK Hard-und Software

Art.-Nr.: KlauPPK Module

Hochwertiges PPK (Post Processed Kinematics) Modul für die UAS-basierte Vermessung. Klau setzt auf höchste Industriestandards in Bezug auf die Hardware wie z.B. NovAtel GNSS-Receiver der OEM 7-Serie und ganzheitliche Syteme. So zählen neben der exakten Registrierung der Bildaufnahmen und einer hochfrequenten Aufzeichnung der Satellitenbeobachtungsdaten auch die 3D-Hebelarmkorrektur (Korrektur des UAS-Lage-bedingten dynamischen Offsets zwischen Antenne und Kamerabrennpunkt) zum festen Bestandteil der Methodik.

zzgl. Versandkosten
  • Click & Collect
    ab 1 0,00 € Inkl. 0,00% MwSt.
    Abholung vor Ort
  • DHL
    ab 1 0,00 € 5,90 € Inkl. 20,00% MwSt.
    Lieferung innerhalb von drei Tagen.
  • DHL Express
    ab 1 0,00 € 11,90 € Inkl. 20,00% MwSt.
    Lieferung am nächsten Tag.
  • Fedex
    ab 1 0,00 € 6,90 € Inkl. 20,00% MwSt.
    Lieferung innerhalb von drei Tagen.
  • TNT
    ab 1 0,00 € 8,90 € Inkl. 20,00% MwSt.
    Lieferung innerhalb von drei Tagen.

MERKEN

Beschreibung

Neben einer Vielzahl von Kamerasystemen (z.B. Sony, DSLR, Micasense) unterstützt KlauPPK auch die IMU Einbindung verschiedener Flightcontroller und Tools (z.B. UgCS Telemetriedaten)

 

KlauPPK Software Suite für DJI RTK-Drohnen

Geeignet für den Einsatz mit DJI Phantom 4 RTK und M210 V 2 RTK

Nutzen Sie die herausragende Technologie der  KlauPPK Software, adaptiert auf die Datenformate  des Phantom 4 RTK / M 210 V2 RTK. Ohne zusätzliche Hardware werden aus den im Flug erzeugten Daten und entsprechenden Korrekturdaten einer Basisstation oder Virtuellen Referenzstation (z.B. SAPOS, APOS, SWIPOS etc.) die genauest möglichen Brennpunkt-Koordinaten berechnet.

Die für DJI RTK Systeme angepasste KlauPPK Software gewährleistet im PPK (Post Processed Kinematics) Verfahren deutlich genauere und zuverlässigere Ergebnisse als im RTK (Real Time Kinematics) Verfahren.

Zuverlässige Ergebnisse: Verlieren Sie keine Daten aufgrund von Einschränkungen in der RTK-Datenverbindung während des Flugs. Alle Daten werden im PPK Prozess mit den gleichen Algorithmen wie im RTK Prozess berechnet – mit einem gravierenden Unterschied: Zur Erhöhung der Genauigkeit werden die Daten doppelt, d.h. vorwärts und rückwärts prozessiert.

Verbessertes Arbeiten: PPK bietet einen größeren Anwendungsbereich: Größere Entfernungen und Sie benötigen keine LTE/4G Abdeckung zur Echtzeitübertragung der RTK-Korrekturdaten.

 

KlauPPK Desktop Software Suite

Der Workflow der speziell für die KlauPPK Positionserfassungssysteme entwickelten Software ist darauf abgestimmt, die genauest mögliche Brennpunktposition jedes einzelnen Bildes zu bestimmen. Die KlauPPK Desktopsoftware gewährleistet professionellen Anwendern die derzeit genauest mögliche Präzision und höchste Zuverlässigkeit.

Da das PPK-Verfahren ohne Echtzeit-Korrekturdaten und damit auf eine zuverlässige Verbindung zu einer Basisstation verzichten kann, können Sie sich auf eine zuverlässige und vollständige Datenbasis verlassen, ohne Verluste durch Verbindungs- oder Netzausfälle. 

In der Konsequenz bedeutet das eine höhere Datenqualität aber auch eine höhere Genauigkeit, schon alleine aufgrund der höheren Genauigkeit der PPK Referenz-, bzw. Basisstationsdaten (z.B. über SAPOS, AUSPOS, SWIPOS…).

Lieferanteninformationen

KlauPPK

KlauPPK wird von Geodatenfachleuten für Geodatenfachleute entwickelt. Für die Luftvermessung waren traditionell viele GCPs (Bodenkontrollpunkte) am Standort erforderlich, um eine angemessene absolute Genauigkeit der Geopositionierung zu erreichen. Mit dem KlauPPK-System gibt es eine einfache und effektive Lösung, um Stunden oder Tage vor Ort zu sparen und noch bessere Ergebnisse zu erzielen.